Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst. (Offenbarung 21,6)

Gemeinsame Zeit am Wittensee 2012

Am 8. Oktober machten sich 18 mutige Helden auf, um sich am Wittensee mit leckeren Speisen verwöhnen zu lassen und auf den Spuren der biblischen Antihelden zu wandeln. Hier ein paar Impressionen der Teilnehmer:

W - iedersehen
 I - immer
T - otal
T - oll
E - ein
N - euer
S - egen (mit)
E - ngel-
E - rfahrungen

- Überraschende und erstaunliche Begegnungen mit: der Bibel, den Teilnehmern, den Bekannten.
- Als Antiheld unter Gleichgesinnten die Gemeinschaft genießen.
- Fünf segensreiche, erfüllte Tage an denen Gottes Nähe spürbar war.
- Gemeinde – ich gehöre dazu!
- Wo auch immer ich herkomme, bei Gott gehöre ich dazu.
- 18 tolle Leute – was für eine Woche! Danke Herr!
- Vor der Fahrt kamen die Gedanken, wie wird es werden? Vielleicht norddeutsch „steif“? Heut am letzten Tag die kurze Zusammenfassung: wir konnten lamentieren, diskutieren, reden oder schweigen, spielen, tanzen und lachen
- Super war die morgendliche Andacht noch vor dem Frühstück als Einstieg in den Tagesablauf.
- Rahab war eine Hure
- Von einer geächteten Frau zu einer geachteten. Gott reihte sie in die Ahnenreihe Jesu ein.
- Hab noch nie so viele „Deerns mir dem Tüdelband“ (Fingerhäkeln) gesehen – das war sogar bei der Bibelarbeit erlaubt! Und ich hab mich nur ganz selten ein paar Minuten einsam gefühlt.
- Nach den Antihelden gab’s im Café Heldt, Eckernförde, Torte - auch lecker.
- Wir haben viel Schönes (Herbstmarkt-Molfsee, Eckernförde, Gegend mit Herbstfärbung) erleben dürfen – danke!
- Der Ausflug nach Eckernförde – ein Traum....
- Der Ausflug zur Flensburger Brauerei – lehrreich und lecker!
- Fünf schöne Tage – zu kurz
- Heldenhaft nehmen wir Abschied, obgleich wir gerne bleiben würden.
- Einen herzlichen Dank an unseren Prediger für die gute Betreuung beider Gemeinden. In allem war Gottes liebevolle Leitung zu spüren.
- plop

 

Silke Sörensen

 

b01
b02
b03
b04
b05
b06
b07
b08
b09
b10
b11
b12
b13
b14
b15
b16
b17
b18
b19
b20
b21
b22
b23
b24
b25
b26
b27
b28
b29
b30
b31
b32
b33
b34
b35
b36
b37
b38
b39
b40
b41
b42
b43
b44
b45
b46
b47
b48
b49
b50
b51
b52
b53
01/53 
start stop bwd fwd